Wie Man Sich Einschreibt

 
  1. Fülle den hier zu findenden Einschreibebogen aus
    Einschreibebogen als
  2. Sende ihn per Fax, E-mail oder mit der Post an das SWI
  3. Die Schule schickt Dir ein Bestätigungsschreiben.
  4. Überweise uns die volle Teilnahmegebühr auf unser Girokonto, und faxe uns eine Kopie der Banküberweisung an das SWI zu. Bei Krdeitkartenzahlung wird die Gebühr einfach von Konto abgezogen. (Du findest die Details der Kontoverbindung auf dem Anmeldebogen).
  5. Das SWI sendet dir eine Einschreibebestätigung, sobald die Überweisung eingegangen ist.
  6. Faxe oder maile uns Deine genauen Ankunftszeiten und Flugnummer.
  7. Die Schule sendet Dir die Details zur Unterkunft zu, wenn Du es verlangst und orgsnisiert einen Abholservice, wenn Du dies wünschst.

Kontaktiere Uns

Email:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.spanishworldinstitute.com
Adress: Carrera 4ª A No 56-56
Bogota – Colombia- South America
Tel: 00571 248 3399 - 00571 256 9564
Telefax:+ 57 1 2 483399
Mobile: 310 2412428
Skype: spanishworldinstitute

Bedingungen

Zahlungsmodalitäten

 

Die Registrierungsgebühr von US$50 muss bei der Buchung angezahlt werden. Der Differenzbetrag (Gesamtsumme minus der Registrierungsgebühr) bis 4 Wochen vor Kursbeginn. Sollte der Kurs schon innerhalb der nächsten vier Wochen beginnen, muss die Gesamtsumme kurzfristig überwiesen werden. Die Bankgebühren für die Überweisung trägt der Teilnehmer. Sollte SWI nicht in der Lage sein, das gewünschte Programm anzubieten und der Teilnehmer nicht mit einem vorgeschlagenen Alternativprogramm einverstanden sein, wird der Betrag von uns sofort zurücküberwiesen.

Buchungsänderungen

Wir haben kein Problem damit, das Programm auch im Bezug auf Ankunftsdatum, Unterkunftsart etc. bis 2 Wochen vor Kursbeginn zu ändern. Jede Änderung bis 2 Wochen vor Kursbeginn kostet 50US$.

Stornierung

Eine Stornierung muss schriftlich bei uns eingehen. Sie wird dann wirksam, wenn sie SWI als Schrift- oder Onlinedokument eingeht. Bei einer Absage bis 4 Wochen vor Kursbeginn, behalten wir lediglich die Registrierungsgebühr ein. Bei einem Zeitraum kürzer als 4 Wochen bis Kursbeginn erstatten wir 80% der Zahlung für Kurs und Unterkunft zurück. Eine Rückerstattung ist nicht möglich, sofern zwischen Stornierung und Kurbeginn eine Woche oder weniger liegen, bzw. nach dem ersten Kurstag, bei Nichterscheinen des Teilnehmers. Wir bitten zu beachten, dass auch die Banken eine Gebühr für Rückerstattungen einbehalten.

Sollte dem Teilnehmer kein Visum für Kolumbien zugeteilt werden, behält SWI lediglich die Registrierungsgebühr ein.

Versicherungen

Die Gebühren beim Spanish World Institute beinhaten keinerlei Versicherungsleistungen. Wir empfehlen den Abschluss einer eigenen Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung bevor die.

Reise losgeht.

Visas

Teilnehmer, die an einem Spanischkurs beim SWI interessiert sind und bis zu sechs (6) Monaten in Kolumbien bleiben möchten, sollten nach einem Besuchervisum bei der nächten kolumbianischen Botschaft oder im Konsulat nachfragen.

 

Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein, sowie Andorra, Antigua und Barbuda, Argentinien, Australien, Bahamas, Barbados, Belgien, Belize, Bolivien, Brasilien, Kanada, Costa Rica, Kroatien, Chile, Dänemark, Dominica, Ecuador, El Salvador, Slowakei, Spanien, USA, Philippinen, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Guatemala, Guyana, Honduras, Ungarn, Indonesien, Island, Israel, Italien, Jamaica, Japan, Litauen, Malaysia, Malta, Mexiko, Monaco, Norwegen, Neuseeland, Niederlande, Panama, Paraguay, Peru, Portugal, Südkorea, Tschechei, Dominikanische Republik, Rumänien, Saint Kitts und Nevis, San Marino, Santa Lucia, Saint Vincent und die Grenadinen, Singapur, Schweden, Trinidad und Tobago, Türkei, Uruguay, Venezuela und Zypern benötigen kein Besuchervisum für Kolumbien. Dennoch müssen sie in der Regel nach sechzig (60) Tagen bei den örtlichen Behörden vor Ort einen Verlängerungsantrag stellen.

Teilnehmer, die mehr als sechs Monate pro Kalenderjahr studieren möchten, benötigen ein Studentenvisum, das in der nächstgelegenen kolumbianischen Botschaft oder Konsulat ausgestellt wird. Hierzu sollten sie folgende Dokumente vorlegen:

http://www.cancilleria.gov.co/en/procedures_services/visas

http://www.cancilleria.gov.co/en/procedures_services/visas/visa-online-request

  1. Visaantragsformular
  2. Gütiger Reisepass und eine Fotokopie davon
  3. Bestätigungsschreiben des SWI, der die Kursdauer, das Anfangsdatum und die Stundenzahl pro Woche angibt
  4. Beglaubigte Kopie des SWI als anerkannte Bildungsstätte
  5. Nachweise über den Finanzstatus, welche die Studienkosten und den Lebensunterhalt in Kolumbien ermöglichen
  6. Nachweise über die Unterkunft
  7. Kopie des Rückflugtickets

Die Teilnehmer können bei der Einreise von den Behörden nach weiteren Dokumenten gefragt werden. Es ist ratsam, ein ärztliches Attestschreiben vorweisen zu können, sofern danach verlangt werden sollte. Einmal in Kolumbien angekommen, sollten (unabhängig von der Form des Visums) sich die Teilnehmer innerhalb von 30 Tagen bei der örtlichen Behörde DAS registrieren. Dabei ist zu beachten, dass das Visum nicht zu anderen Zwecken wie zum arbeiten oder investieren genutzt werden darf. Hierzu wären die dafür vorgesehenen Visaformen zu beantragen.

Contact us: Bogotá

Click the map for our location

Spanish World Institute
Carrera 4A #56 - 56 Casa Esquina
Bogotá - Colombia
South America

Office hours
Monday to Friday
8:30am - 5:30pm

Tel: +57 1 248 3399
Fax: +57 1 256 9564
Mobile: +57 310 241 2428

 

Contact us: Cartagena

Click the map for our location

Spanish World Institute
Calle del Pozo No 25-75 Getsemani
Cartagena - Colombia
South America

Office hours
Monday to Friday
8:30am - 5:30pm

Tel: +57 1 248 3399
Fax: +57 1 256 9564
Mobile: +57 310 241 2428

Acreditations

 

The answer is Colombia

colombia.co